Einfach laufend Spenden

Laufen und Gutes tun gehören einfach zusammen! Dieses Mal würden wir gerne dem häufig geäußerten Wunsch vieler entsprechen Spendenorganisationen auszuwählen, die sich um das Wohl der Tiere kümmern. Passend zu unserer tollen Medaille, kommen wir diesem Wunsch natürlich sehr gern nach! Aus diesem Grund spenden wir 10 % der Startgelder an eine gemeinnützige Organisation die sich um Tiere kümmert. Die Teilnehmer konnten bei ihrer Anmeldung frei entscheiden, wohin ihre Spende gehen sollte.

Deutscher Tierschutzbund e.V.

Die Vision des Deutschen Tierschutzbundes lautet: Jedes Mitgeschöpf hat Anspruch auf Unversehrtheit und ein artgerechtes Leben.

Der Deutscher Tierschutzbund e.V. will, dass dieser Anspruch für alle Tiere verwirklicht wird - in der Wirtschaft, der Forschung, im Privathaushalt und wo immer der Mensch mit Tieren Umgang hat. Die Vision ist eine Gesellschaft, die alle Tiere als Mitgeschöpfe achtet, ihnen Mitgefühl und Respekt entgegenbringt und sie vor Leiden, Schmerzen und Angst bewahrt; die auch frei lebende Tiere als Individuen anerkennt und ihre natürlichen Lebensgrundlagen schützt.

https://www.tierschutzbund.de

Die Anmeldephase ist bereits zu Ende. Jetzt beim Newsletter anmelden und in Zukunft laufend Gutes tun!

Newsletter–Anmeldung

World Wide Fund For Nature (WWF)

Der WWF verfolgt die Mission: „Wir wollen die weltweite Zerstörung der Natur und Umwelt stoppen und eine Zukunft gestalten, in der Mensch und Natur in Einklang miteinander leben.“

Der World Wide Fund For Nature (WWF) ist eine der größten und erfahrensten Naturschutzorganisationen der Welt und in mehr als 100 Ländern aktiv. Weltweit unterstützen ihn rund fünf Millionen Förderer. Das globale Netzwerk des WWF unterhält 90 Büros in mehr als 40 Ländern. Rund um den Globus führen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aktuell 1300 Projekte zur Bewahrung der biologischen Vielfalt durch.

https://www.wwf.de

Die Anmeldephase ist bereits zu Ende. Jetzt beim Newsletter anmelden und in Zukunft laufend Gutes tun!

Newsletter–Anmeldung

Community-Wahl: Arche Sternenhof Gößweinstein e.V.

Für diese Organisation hat sich unsere Laufcommunity in einer Umfrage zu einer möglichen dritten Spendenorganisation mehrheitlich entschieden.

2016 haben sich 15 Tierfreunde zusammengetan und den gemeinnützigen Verein Arche Sternenhof Gößweinstein e.V. gegründet. Gemeinsam wollen sie Haus-/Nutz- und Wildtieren helfen, die Hilfe brauchen. Sie nehmen mutterlose Tiere auf, kümmern sich um kranke und verletzte Tiere, schenken alten und ungewollten Tieren einen schönen Lebensabend in ihrer Arche. In Einzelfällen nehmen sie Tiere auf und vermitteln sie an geeignete Besitzer. Der Verein steht in sehr gutem Kontakt zu Tierrettungen, Tierschutzvereinen, Tierheimen, Tierärzten, Wildgehegen und Jägern der Region und arbeitet gut und gerne mit ihnen zusammen, dadurch konnten in den letzten Jahren bereits über 50 Wildtieren geholfen werden und die meisten davon gesund und munter wieder in die Freiheit entlassen werden.

https://pferdehof-goessweinstein.de.tl

Die Anmeldephase ist bereits zu Ende. Jetzt beim Newsletter anmelden und in Zukunft laufend Gutes tun!

Newsletter–Anmeldung